Das Blog für trnd-Projektteilnehmer: Hier gibt's die aktuellen Projektnews und Diskussionen rund um das trnd-Projekt PAYBACK Blog.

Ab wann ist eine Betaversion, keine Betaversion mehr?

betaversion_.jpg

Diese Frage wird gerade auf dem PaybackBlog diskutiert. Nina von Payback freut sich natürlich über Eure Meinung - ganz besonders über die Meinung derjenigen, die das Blog in ihrer Rolle als Blogberater entscheidend mitgestaltet haben. ;-)

Also schaut doch einfach mal auf dem PaybackBlogvorbei und schreibt einen Kommentar.

Blogberater-T-Shirts im Einsatz.

trnd-Parterin ravensms darf sich dank ihres Einsatz im Payback-Projektteam zukünftig als Blogberaterin küren. Hier der Beweis:blogbearter_shirt.gif

Danke für das Foto. Allen anderen wünschen wir natürlich ebenfalls viel Spaß mit den T-Shirts. Und hier noch der Beweis, dass es auch männliche Blogberater gibt. trnd-Partner flirty in Denkerpose vor seinem nächsten Beratungs-Einsatz. :-)
trnd-flirty-blogberater.jpg

Ergänzung! Und hier noch ein paar Bilder von trnd-Partnerin AerisHime in ihrem Blogberater-Shirt. :-) Danke auch dir für die Einsendung!

Payback-Shirts endlich da.

Liebe Payback-Projektteilnehmer,

vielleicht haben es einige von Euch bereits in dem letzten Kommentar von Nina von Payback gelesen. Die heißbegehrten T-Shirts sind in der trnd-Zentrale eingetroffen!!!

@Flirty: Natürlich können wir Deinen Wunsch nicht abschlagen, insbesondere wenn wir verbal so angefeuert werden;-) Deshalb hier bereits schon mal ein erster Eindruck, wie Ihr Euren schwer erarbeiteten Titel des “Blogberaters” mit stolzer Brust präsentieren könnt.

blogberatershirt.jpg

Die T-Shirts werden wir in Kürze verschicken. Wir sind natürlich auf Eure Meinung und die Reaktionen in Eurem Umfeld gespannt. Fotos sind also gerne willkommen;-)

Online!

Wir haben’s schon per Newsletter rumgeschickt - das PAYBACK Blog ist seit Montag online! Wir wünschen Nina und den künftigen Bloggern von PAYBACK viel Erfolg, spannende Erfahrungen und Diskussionen auf dem Blog! Und allen Mitgliedern des Teams hier wollen wir nochmal ganz herzlich dafür danken, seit Ende November mit so viel Input, Beteiligung, Engagement dabei mitgeholfen zu haben, dass das Blog entstanden ist. War für uns alle sehr lehrreich und interessant, und am Schluss kam ein interessantes neues Blog dabei raus - cooles Projekt! :-)

Umfrageergebnis und Launch.

Vielen Dank für die super Teilnahme an der Abstimmung zum Blog-Launch vergangene Woche! Überwältigende 95% haben sich dafür ausgesprochen, dass das Blog ins Netz gehen soll! Super! Eigentlich sollte es heute schon losgehen, dann haben wir aber entschieden, dass wir uns noch eine Woche Zeit lassen: Die Woche dient dafür, den Partnerunternehmen von PAYBACK offiziell die Gelegenheit zu geben, sich das Blog vor dem Launch mal anzusehen und sich damit vertraut zu machen. Denn es soll im Blog ja auch um sie gehen - dafür habt Ihr ja unter anderem für die Kategorie “Partner” gestimmt. Der Launch ist damit eine Woche später, direkt am Rosenmontag!

Die T-Shirts für das Roll-Out Team sind jetzt auch in Arbeit, und Nina bemüht sich derzeit darum zu gucken, was für Goodies eventuell noch drin sind, auch als Dankeschön für die erstklassige Zusammenarbeit. Wir halten Euch auf dem Laufenden!

Closed Beta läuft.

Soeben haben wir allen Teilnehmern an diesem Projekt den Zugang zum Paybackblog per Mail geschickt. Wir freuen uns über Feedback und Kommentare! Sollte jemand die Mail nicht bekommen haben, kann er/sie sich den Zugang nochmal persönlich von TheK [at] trnd.com schicken lassen. Viel Spaß und wir sind gespannt!

Ach so, und von mir kommt die nächsten Tage erstmal wieder weniger, da ich bis 5.2. offline und viel unterwegs sein werde. ;-) Aber die Kollegen und insbesondere die Leute bei PAYBACK sind natürlich voll dabei!

Domains und Beta-Test.

Entschuldigt bitte die längere Pause, aber hier war einiges los, unter anderem auch wegen Unwetter Kyrill… Also: Nina ist derweil dabei, sich mit dem Backend des neuen Blogs anzufreunden. Sie arbeitet sich noch ein, außerdem müssen wir mit den Kollegen noch ein paar Bugs beheben, bevor wir Euch das Blog zeigen können.

Zu den Domains: Nina hatte das schon geschrieben, es waren einige sehr coole dabei. ABER: eine ganze Reihe Leute meinte ganz trocken: “keep it simple - da ist ‘PAYBACK Blog’ drin, drum soll auch PAYBACK Blog drauf stehen”. Mit anderen Worten: es gab eine Menge Stimmen, die uns geraten haben, das Ding einfach paybackblog.de zu nennen - fertig, aus.

Wir haben ziemlich viel hin- und herdiskutiert, aber am Schluss gab’s Einigkeit, dass das wohl wirklich die sauberstem Lösung ist. Damit kamen wir aber zu der Frage: was tun mit den ganzen coolen URLs? Und schließlich entstand die Idee, dass PAYBACK die URLs eigentlich auf paybackblog.de umleiten und zur Kommunikation des Blogs benutzen könnte. Auf T-Shirts beispielsweise, oder bei Events. Aus diesem Grund haben wir die coolsten ausgesucht, die PAYBACK künftig gern nutzen möchte. Die Favoriten sind diese hier:

sammelrausch.de
punktewelt.de
punkteblogger.de
paybacklive.de
sammelblog.de

Natürlich hatten wir angesagt, dass es noch ein Voting zum Namen geben würde, aber mittlerweile sind wir hier alle ziemlich überzeugt worden, dass paybackblog.de eigentlich die beste Lösung ist. Und wir hoffen, dass Ihr mit dieser Variante einverstanden seid, und auch damit, dass die anderen URLs ebenfalls von PAYBACK eingesetzt werden?

Start ins neue (Blog) Jahr

Nach meiner längeren Büroabstinenz melde ich mich hiermit zurück! Ich hoffe, Ihr seid ebenfalls gut ins neue Jahr gestartet - die vielen Namensvorschläge lassen auf alle Fälle darauf schließen, dass Ihr 2007 mit viel Kreativität angeht. Ich bin nun seit Samstag dabei, mich in der schicken Beta-Version des neuen Payback Blogs zu tummeln, erste Inhalte einzustellen und zu “üben”. Schließlich soll das Ganze etwas darstellen, wenn Ihr Euer Werk das erste Mal zu Gesicht bekommt! In ein paar Tagen soll es soweit sein - wir geben Bescheid!

Kurzer Status.

Vielen Dank für die enorme Menge an eingereichten Namensideen! Sehr schön, da kam wirklich viel, Hut ab! Wir müssen diese nun noch sichten und ein wenig sortieren, und werden dann vermutlich Anfang kommender Woche die zweite Befragung dazu machen, also das Voting für den endgültigen Namen. Kommende Woche sollte es außerdem dann auch mit dem Beta-Test des richtigen PAYBACK Blogs losgehen, und Nina wird dann auch - frisch erholt! - aus dem Urlaub wieder da sein. Es bleibt also spannend…! :-)

(Ich bin jetzt erstmal zwei Tage auf einem Workshop in der Schweiz, daher wird hier von mir jetzt erstmal nochmal Funkstille herrschen.)

Dritte Umfrage: Blogname!

Nun geht es mit dem dritten Teil der Umfrage weiter, wie vor Weihnachten angekündigt! Wir suchen Ideen, wie wir das neue Corporate Blog nennen können. Natürlich könnte man es einfach PAYBACK Blog oder PAYBACK Corporate Blog nennen. Aber es gibt doch sicher noch bessere Vorschläge, oder? Alle Partner im Projekt sind daher aufgerufen, ihre Ideen im ersten Teil unserer Umfrage einzureichen.

Anschließend wird von einem Team bei PAYBACK und trnd eine Vorauswahl erstellt. Denn wir müssen ggf. rechtliche Fragen prüfen, es kann außerdem interne Gründe dafür geben, warum manche Namen nicht funktionieren. Außerdem: wenn alle unter allen eingereichten Namen abstimmen müssten, könnte es - bei vielen Einreichungen - passieren, dass wir pro Name jeweils nur sehr wenige Stimmen bekommen. Und dann hätten wir keinen klaren Sieger. Daher die Vorauswahl. Im zweiten Teil gibt es dann aber ein Voting von allen Teilnehmern - die abschließende Entscheidung soll am Schluss auf jeden Fall bei Euch liegen!

Noch ein Wort zu den Domains: seid so gut und prüft kurz vorher bei der Denic, ob Euer Vorschlag auch noch frei ist. Denn sonst reicht Ihr umsonst Ideen ein, die dann doch nicht genutzt werden können. Und das wäre schade.

Also: wir freuen uns auf Eure Vorschlage - auf zur Umfrage im Mitgliederbereich!

Nachtrag: danke an chatforest für den Tipp - die Umfrage schließen wir Montagabend!